Echt dominante Schlüsselherrinnen zwingen Dich in den Käfig

Im Direktchat jetzt kompromisslose Kontakte knüpfen

       

   Hier kannst Du es kostenlos testen

Sofort 
Schlüsselherrin 
finden

 

 

 

 

 

  

 

 


 

  

Deine Vorteile bei beherrsch-mich.deSchlüsselherrinen brauchen Schlüssel

 

 Check-Icon PayPerUse
 Check-Icon optimierter Mobilzugang
 Check-Icon 100% anonym und diskret
 Check-Icon schneller Support
 Check-Icon Ausgewogenes Verhältnis Männer und Frauen
 Check-Icon sichere Zahlungsabwicklung

 

 

 

 

 

 

   beherrsch-mich - Schlüsselherrin Kontakte 

 

 

 

 

 


 

Unsere User sind vielfältig

Die User auf beherrsch-mich vereint insbesondere eines: Sie passen in keine Schublade. Wenn auch Du in keine Schublade passt bist Du bei uns genau richtig

Wie bunt die Welt des BDSM ist wollen wir Dir in unserer Rubrik Uservorstellungen zeigen.

Wir haben ausgewählte User gefragt ob sie uns in einem kurzem Telefon- oder Text-Interview einen ganz kleinen Einblick geben möchten und uns etwas an ihren Neigungen teilhaben lassen.

Leonie interviewt heute Key2Happiness, eine neue Userin auf beherrsch-mich.de die einen Fetisch lebt dem viele immer noch mit Unverständniss begegnen.  

 


 

 

Interview mit einer Schlüsselherrin

Key2Happiness ist Schlüsselherrin, 32 Jahre jung, lebt in Hamburg und ist mit ihrem Weg so glücklich, dass sie gerne mit uns darüber spricht.

  

Die Schlüsselherrin Key2Happiness (32)  

Key2Happiness die Schlüsselherrin

Leonie fragt: Du bezeichnest Dich als Schlüsselherrin. Vielleicht erklärst Du mir und unseren Lesern erstmal, was das überhaupt ist?

Key2Happiness: Na, kurz gesagt ist die Schlüsselherrin eben die Besitzerin des Keuschheitsgürtel-Schlüssels. Oder anders gesagt: Sie ist die Gebieterin seiner Lust.

Leonie: Was reizt Dich hauptsächlich daran, Schlüsselherrin zu sein?

Key2Happiness: Ihn psychisch zu manipulieren, zu formen und seine Bereitschaft, Dinge für seine Schlüsselherrin zu tun, die er eigentlich überhaupt nicht tun möchte immer weiter zu treiben! Das kann ich zwar auch als normale Top tun, aber als Keyholderin habe ich ihn ja genau dort am Haken, wo es ihm quasi am meisten weh tut.

Leonie: Kannst Du vielleicht ein Beispiel machen, damit ich mir das besser vorstellen kann?

Key2Happiness: Einer meiner Bottoms war z.B. partout nicht für Prostatamassagen zu haben. Seit ich seine Schlüsselherrin bin, hat sich das komplett gewandelt. Ich habe ihn einfach vor die Wahl gestellt: So oder eben gar nicht. Und er hat gelernt, dass man auf die meine Angebote besser eingeht, denn sonst geht man am Ende vielleicht leer aus...und sehr unbefriedigt ins Bett.

Leonie: Ahaha! Also hast Du ihn als sogar ein bisschen umgepolt?

Key2Happiness: Ja, ich würde sagen, dass es sogar zu seinem Besten ist, eine Schlüsselherrin zu haben. Zumindest sagte er das neulich. Es hält ihn im Zaum, er gibt die Verantwortung für seine Libido ab. Gleichzeitig übernehme ich als Keyholderin natürlich total gerne die Kontrolle darüber – mit dem positiven Nebeneffekt, dass wohl keine Top der Welt so brave Sklaven hat, wie unsereins!

 

Leonie: Vielleicht sollte ich mir das auch mal überlegen, Schlüsselherrin zu werden! Vielen Dank für den Einblick!

 


 

 

Lerne unsere User kennen und finde auch Du Deine Herrin

 

Hier kommst du kostenlos in den Chat 

Finde Deine 
Schlüsselherrin

 

 

 

  


 

 

 Andere Fetisch Kontakte auf beherrsch-mich

 

Fußkontakte Spanking   

LickMyFeet sucht Fußkontakte

   

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

bitte warten...bitte warten...
Wir verwenden Cookies, da sie für den korrekten Betrieb der Webseite notwendig sind. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.